Stick Fight: The Game

Stick Fight: The Game 2017

Lustiges Kampfspiel mit Strichfiguren

Strichfiguren haben etwas Lustiges an sich. Obwohl ihnen weder Mimik noch Sprache zur Verfügung steht, können sie durchaus unterhaltsam sein. Stick Fight: The Game nutzt diese Eigenschaften für sich. Das Kampfspiel lässt die Strichfiguren in verschiedenen Farben gegeneinander antreten und dabei kommt der Humor nie zu kurz. In teilweise gefährlichen Arenen gilt es, als Letzter zu überleben und seine gegnerischen Strichfiguren zu beseitigen.

Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • lustiges
  • hektisches Gameplay
  • online oder lokal spielbar

Nachteile

  • keine

Strichfiguren haben etwas Lustiges an sich. Obwohl ihnen weder Mimik noch Sprache zur Verfügung steht, können sie durchaus unterhaltsam sein. Stick Fight: The Game nutzt diese Eigenschaften für sich. Das Kampfspiel lässt die Strichfiguren in verschiedenen Farben gegeneinander antreten und dabei kommt der Humor nie zu kurz. In teilweise gefährlichen Arenen gilt es, als Letzter zu überleben und seine gegnerischen Strichfiguren zu beseitigen.

Gefährliche Arenen und bewaffnete Gegner

In Stick Fight: The Game können zwei bis vier Spieler gegeneinander antreten. Dabei stehen ihnen 80 interaktive Level zur Verfügung, die zwar zum Vorteil des Spielers genutzt werden können, aber auch schnell zu einer Gefahr werden können. So kämpft der Spieler oft nicht nur gegen seine Gegenspieler, sondern auch gegen das Level, welches des Öfteren versucht, die Spieler von der Bildfläche zu fegen. Mal rauschen riesige stachelige Abrissbirnen über die Köpfe der Spieler, ein anderes Mal bewegen die Strichfiguren sich auf vereisten Flächen, die unter anderem durch Waffeneinsatz zum Einstürzen gebracht werden können. Denn auch Waffen wie Panzerfäuste und Scharfschützengewehre können in den Arenen gefunden werden. Der Spieler, der das letzte Match gewonnen hat, erhält als Auszeichnung eine Krone und muss diese in den folgenden Matches verteidigen.

Kampf ums Überleben

Stick Fight: The Game ist ein lustiges, kleines Spiel für Zwischendurch. Der Multiplayer-Modus ermöglicht sowohl das Onlinespiel als auch lokale Spiele und sorgt für viel Spaß unter Freunden. Das einfache Gameplay macht einen schnellen Einstieg möglich und die lustigen Bewegungen der Strichfiguren sorgen für die nötige Leichtigkeit.

Nutzer-Kommentare zu Stick Fight: The Game

Gesponsert×